marcel kittel

M

Identity.

Das Fahrrad hat mein Leben geprägt. Als Radprofi habe ich mit meinem Bike die Welt bereist, meine eigenen Grenzen gesucht und meine Träume als Radprofi bei den größten Rennen der Welt erfüllt. Es war ein Leben für den Erfolg mit Etappensiegen in allen Grand Tours, davon 14 alleine bei der Tour de France.

Die Erinnerungen an die Abenteuer, Grenzerfahrungen, tollen Menschen, aber auch Enttäuschungen und Rückschläge haben mich zu dem gemacht, der ich heute bin: ein glücklicher Ex-Profi, Ehemann, Vater von zwei Kindern und immer noch passionierter Radfahrer.

Das Leben ist eine Grand Tour. Meine nächste Etappe hat gerade erst begonnen.

Career Highlights.

2011 - Vuelta - Sprintfinish

2014 - Tour de France - gelbes Trikot

2016 - Giro - rosa Trikot

2016 - Giro - Sprintfinish

2017 - Scheldeprijs - Podium

2011 - Vuelta - Sprintfinish

2017 - Tour de France - grünes Trikot

Principles.

Die über 300.000 Wettkampf- und Trainingskilometer als Profi haben mir viel Zeit und Erfahrungen gegeben, um mir Gedanken zu meinen wichtigsten Werten machen zu können.

Teamwork

Unser ganzes Leben probieren wir Teams zu kreieren, zu coachen und zusammen zu halten. Das kann im Sport sein, in der Familie oder im Freundeskreis. Die Menschen um mich herum sollen spüren, dass jeder einzelne wichtig ist, Verantwortung für die Gruppe trägt und wir nur gemeinsam das Beste erreichen können. 
Diese Ambition hat mir den Erfolg als Rennfahrer möglich gemacht und lässt mich jetzt genauso die Zeit mit meiner Familie genießen. Ich glaube an die Kraft eines harmonischen Miteinanders!
Die schönsten Momente meiner Sportkarriere waren die, in denen wir als Team mit einer gigantischen Kraft über uns hinaus gewachsen sind, um unser Ziel gemeinsam zu erreichen.

Transparenz

Offenheit und Ehrlichkeit sind Voraussetzung für zwischenmenschliche Transparenz. Meine eigenen Stärken und Schwächen zu kennen und vor anderen benennen zu können, ist der erste Schritt zum Erfolg. Als Gruppe schafft man mit einer klaren, respektvollen Kommunikation die Möglichkeit, um Gründe für Erfolg und Scheitern gemeinsam offen zu reflektieren und legt damit die Basis für nachhaltigen Erfolg.
Als Radprofi habe ich mich außerdem immer für sauberen Sport eingesetzt und offen Transparenz im Sinne eines ehrlichen und fairen Sports gefordert. Darauf bin ich besonders stolz.

Leidenschaft

Leidenschaft braucht Überzeugung, Euphorie und Einsatz. Sie prägt die eigene Identität. Man bleibt dran, macht weiter und lässt sich von seiner Passion motivieren noch besser zu werden. Am wichtigsten ist aber der Weg zum Ziel: bei aller Besessenheit muss er vor allem mehr Spaß machen als Frust erzeugen. Das ist mein wesentlicher Antrieb auf und neben dem Rad: für die schöne Aussicht muss man erst den Berg hoch! Das Tempo dabei bestimmt man selber.

Life Today.

Brand collaborations

Events

TV Analyst

Product development

Cycling Adventures

Workshops & Speaker

Bock, was zusammen zu machen?

Partner.

Contact me.

Kontakt mit mir aufnehmen

6 + 3 =